Marktplatzl

Personal: 2 PädagogInnen Vollzeit
KlientInnen: maximal 8 Klienten oder Klientinnen
Arbeitszeiten: 8:00 bis 16:00 Uhr, je nach persönlicher Möglichkeit individuell anpassbar

Zielgruppe:

Personen mit psychischen, sozialen, leichten intellektuellen Einschränkungen

Angebot:

  1. niederschwelliges Arbeitstraining, Qualifizierung, sinnvolle Beschäftigung
  2. Strukturgebend
  3. Schulung in Kulturtechniken
  4. Erkennen und Fördern von Ressourcen und Fähigkeiten
  5. Persönlichkeitsentwicklung (Selbstwertgefühl steigern, Soziale Kompetenz erweitern, realistische Selbsteinschätzung erlangen)
  6. Trainieren von Arbeitshaltungen (z.B. Ausdauer, Zuverlässigkeit, Arbeitsqualität, Selbstständigkeit, Arbeitstempo, Hygiene etc.)
  7. Motivation
  8. Arbeitsassistenz (Berufsorientierung, Praktika, Integration in den Arbeitsmarkt)

Tätigkeiten:

  1. einfache handwerkliche Arbeiten
  2. Industriearbeiten
  3. Kreativarbeiten mit verschiedensten Materialien (Holz, Keramik, Textil etc.)
  4. Leichte Gartenarbeiten, Arbeiten im Freien
  5. Leistungsanforderungen werden an KlientInnen angepasst
  6. Verkauf der selbstproduzierten Waren, der Produkte der Küche und der Produkte der KEA-Fören am Standort

Dienstleistung:

  1. Übernahme von Kreativaufträgen
  2. Übernahme von Industriearbeiten

Finanzierung: Behinderten/Sozialhilfe (ausgenommen NÖ); FSW; Kinder- und Jugendhilfe

Standort: Marktplatz 3, 2753 Markt Piesting
Kontakt: Mag. Cornelia Huber, +43 676 83 216 413, conny.huber@verein-morgenstern.at